• ROTAFLEX-Drehgelenke für Landverlader
  • ROTAFLEX-Drehgelenke für Landverlader
  • ROTAFLEX-Drehgelenke für Landverlader

ROTAFLEX-Drehgelenke

Alle TERRA-Verladearme sind mit den bewährten ROTAFLEX-Drehgelenken ausgestattet.

  • Nennweite von DN 50 bis DN 200
  • Einsatztemperatur von -196°C bis +250°C
  • Betriebsdrücke von bis zu 50 bar
  • Auskleidung und/oder Beheizung möglich
  • Beidseitig geflanschte Bauweise
  • Ein- oder zweibahnige Ausführung
  • Gehärtete Kugellaufbahnen ohne Laufbahnringe
  • Dichtflächen aus rostfreiem Stahl
  • Doppelte dynamische Dichtungen
  • Unterschiedliche Dichtungsmaterialien (z. B. FPM, PTFE, CSM, EPDM, PE)
  • Dichtungsspülung möglich
  • Totraumarme Dichtungssysteme und/oder FDA-zugelassene Dichtungswerkstoffe
  • Keine regelmäßig wiederkehrenden Dichtungswechsel erforderlich
  • Zertifiziert nach einschlägigen internationalen Regelwerken
  • Bauart- und TA-Luft-Zulassung
  • Keine besondere Abkühlungsrate bei ROTAFLEX-Cryogenic-Drehgelenken

Produktbroschüre ROTAFLEX-Drehgelenke für Landverlader [1,7 MB]