SVT – Das Unternehmen

Unternehmen

  • Planung mit Know-how
  • Ein Blick in unsere Fertigungshalle
  • SVT-Schiffsverlader im Einsatz
  • Das SVT-Fußball-Team

Obwohl nicht am Wasser gelegen, ist das kleine Städtchen Schwelm in Nordrhein-Westfalen ein idealer Standort für SVT. Die gute Verkehrs-
anbindung ermöglicht kurze Reisezeiten; und die europäischen Seehäfen, insbesondere Antwerpen und Rotterdam, sind schnell zu erreichen. Durch die Nähe von Schwelm zu den industriellen Zentren des Ruhrgebiets und der Kölner Bucht gibt es hier eine lange Tradition der industriellen Fertigung. Und diese schafft optimale Bedingungen, um bei SVT Schiffs- und Landverlader sowie deren Schlüsselkompo- nenten wie ROTAFLEX-Drehgelenke, SVT-Sicherheitstrennkupplungen (STK/ERC), SVT-Anschlusskupplungen (QCDC) und elektrohydraulische Steuerungen zu entwickeln, zu fertigen und zu testen. 

Mittelständische Stärke
Trotz der Umsatzstärke hat sich SVT den mittelständischen Charakter bewahrt – darin liegt eine wesentliche Stärke. 180 SVT-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter sind zum Teil seit Wiese GmbH- und Connex GmbH-Zeiten bei SVT beschäftigt; sie sind mit Leib und Seele dabei und stehen voll hinter dem Unternehmen und seinen Produkten. Die gesunde Mischung von langjährig erfahrenen Mitarbeitern und den oft- mals von SVT ausgebildeten Nachwuchskräften bewirkt dabei sowohl einen stetigen Know-how-Transfer als auch eine große Innovations- fähigkeit.

Qualität aus Schwelm 
Dabei sind eine starke Konstruktion und eine zuverlässige Produktion, jahrzehntelange Erfahrung und ein durchgängiges Qualitätsmanag- ementsystem mit allen erforderlichen Zertifikaten überzeugende Argumente für Verladearme aus Schwelm. Und da praktisch jeder Verladearm beim Factory Acceptance Test auf dem werkseigenen Testgelände im Beisein des Kunden abgenommen wird, ist Schwelm inzwischen durchaus auch in Guangdong und Quintero bekannt.

Weltweite Zusammenarbeit
Durch die weltweite Zusammenarbeit mit unseren Partnern auf allen Kontinenten ist SVT weltweit vertreten, so dass es stets einen lokalen Ansprechpartner gibt. Die Betreuung der Kunden in Nord- und Mittel-amerika wird dabei durchweg durch die Tochtergesellschaft Connex SVT Inc. in Houston, Texas, abgewickelt.